jump to navigation

Medien sind erwacht
17. November 2009 23:36

Erstellt von admin in : Lagebericht , trackback

Nachdem die Proteste in anderen Städten zum Teil schon mehrere Wochen anhalten, sind nun endlich die Medien erwacht und fühlen sich bemüßigt, über die Hörsaalbesetzungen zu berichten.

In den Nachrichtensendungen der beiden großen öffentlich-rechtlichen Fernsehsendern stellen die Proteste aktuell das Titelthema. Bei Privatsendern haben sie es immerhin schon zur Randnotiz gebracht. Eine kleine Sammlung von Pressestimmen findet ihr unter “Presse Echo”

Die Proteste zeigen Wirkung, die Öffentlichkeit erwacht und nimmt die Missstände wahr! Wir halten durch, in Erlangen und anderen Städten.

Zwischenstand im Erlanger Audimax: knapp 500 Studierende noch immer anwesend, trotzen der Nacht.

Comments»

1. streikhd - 18. November 2009

Wer mag – einen Pressespiegel (zumindest der Onlinemedien) findet Ihr bei uns: http://www.bildungsstreik-hd.de/presse/pressespiegel/

Grüße aus Heidelberg,
Andreas im Namen des Presse/Medien-Teams