jump to navigation

Programm für Montag, den 21.12.2009 – Abschlussplenum, Auszugsparty!
19. December 2009 01:20

Erstellt von Presseteam in : Programm , trackback

Die Besetzung des Audimax Erlangen endet!
Am Montag, den 21. Dezember 2009, ist der Abschluss der Besetzung. Kommt alle zum letzten Abschlussplenum (Thema u.a.: Wie geht es weiter – Studierendenschaft) um 18 Uhr und zur großen Auszugsparty ab 21 Uhr! Es spielen vier Livebands im Audimax: Skapirinha, My New Zoo, Rookie Jam und Flat White. Dazu legen im Foyer noch auf: DJ Krautrock und das PiDJin Soundsystem (Elektro/Hip Hop). Zum Abschluss der Besetzung sind natürlich auch die Studenten aller anderen Unis, alle Bildungsstreiker, Freunde, und Interessierte herzlich eingeladen!

FlyerAudimaxMontag21Dez2009MorPng

Als PDF: Flyer für Montag, 21. Dezember 2009

Comments»

1. markus - 18. December 2009

oha – wie kam es dazu ? hat sich die hochschulleitung auf kompromisse eingelassen ?

2. Batman - 18. December 2009

so ein scheiß! weiterhin besetzen! demo war super in nbg!

3. Die Ursl - 18. December 2009

Könnt ihr nicht schon am Sonntag räumen, so dass bereits montags alles sauber ist?

An dem einen Tag könnt ihr doch auch nichts mehr anrichten.

Also Adieus

P.s.: Ihr geht doch nur weil weihnachten ist… XD

4. anon - 18. December 2009

klar brauchen wir die zeit noch. sonst wären wir schon am donnerstag mit den anderen unis gegangen! bei uns wird nämlich auch am wochenende und nachts geräumt.

5. dd - 18. December 2009

P.s.: Ihr geht doch nur weil weihnachten ist… XD <- hihi

6. Mark - 19. December 2009

I love you Mrs Ursl. Hoffentlich bekommst du mal keine Position in der du was entscheiden kannst!

7. Ursl-Fan - 19. December 2009

Wo Ursl recht hat, hat sie Recht 🙂
So ist das nunmal mit den Prioritäten von den Aufständlern. Kaum steht Weihnachten vor der Tür will man halt doch lieber Zeit mit seiner Familie verbringen als zu demonstrieren xD

8. Jeanne - 19. December 2009

Die Besetzung über die Weihnachtszeit fortzusetzen würde nicht nur die Besetzer daran hindern Zeit mit ihren Familien zu verbringen, sondern auch andere (Security, Hausmeister etc.). Dessen sind sich die Besetzer sehr wohl bewusst. Unter anderem deswegen wurde die Entscheidung, das Audimax vor Weihnachten zu räumen, getroffen.

9. Clyde - 19. December 2009

Ja. Und schon bis Sonntag zu räumen wäre auch schlecht gewesen, da am Wochenende kein Plenum veranstaltet werden kann. Und einen gewissen Vorlauf braucht es, um ein Abschlussplenum zu planen, in dem es unter anderem um eine Struktur gehen soll, die nach der Aussetzung der Besetzung weiterläuft und in der die bisher gebildeten Arbeitskreise weiterarbeiten können und gemeinsam weiterer Protest organisiert werden kann.
Ich freu mich auf Montag 🙂

10. maximilian (der nicht dabei ist) - 19. December 2009

“Die Besetzung über die Weihnachtszeit fortzusetzen würde nicht nur die Besetzer daran hindern Zeit mit ihren Familien zu verbringen, sondern auch andere (Security, Hausmeister etc.).”
Das ist wieder mal dämlich. Personal das von der Uni bezahlt wird und das im Auftrag der Uni handelt für den Streik zu misbrauchen ist wesentlich sinnvoller als die Mitstudenten die bislang misbraucht wurden.

Aber wie auch immer. Der Rektor hats erfolgreich ausgesessen, was abzusehen war, es schneit, was bedingt abzusehen war und zu Weihnachten ist wieder Ruhe, was auch abszusehen war.

11. t.animal - 20. December 2009

Wer hat gesagt, dass wir nicht wiederkommen? Vermutlich nicht direkt nach den Ferien, aber wenns nach mir geht, sind wir spätestens zur nächsten Kultusministerkonferenz wieder da, wenn auf unsere Forderungen nicht eingegangen wurde. Die ist übrigens so um den Anfang des nächsten Semesters.

Oh und PS: An alle, die meinen, die Besetzer würden jetzt nach Hause fahren und gemütlich Weihnachten feiern: Viele von uns fahren nach bspw. Würzburg oder in andere Unis, die über Weihnachten bleiben und unterstützen den Protest dort.

12. lara - 20. December 2009

Ich finde es ehrlich gesagt, sehr anmaßend sich jetzt im Internet hinzustellen und zu sagen “oh ihr geht nach Hause, weil Weihnachten ist”. Denn wir sitzen doch nicht im Audimax. Wir sind schon jetzt zu Hause, ob in Erlangen oder sonste wo und betrachten das ganze gemütlich aus der Ferne.

Deshalb von mir: Danke, dass ihr solange durchgehalten habt!

13. Toni - 20. December 2009

Keep burning!!
Es war die beste Zeit meines Unilebens (und das war im Großen und Ganzen verdammt gut). Danke an alle, die mitgemacht haben, es war Wahnsinn, einfach einzigartig und ich bin mir sicher, es wird für jeden Einzelnen der dabei war nie wieder so sein wie vorher!

Demokratischer Protest forever!

14. zapata - 20. December 2009

“:..und ich bin mir sicher, es wird für jeden Einzelnen der dabei war nie wieder so sein wie vorher”

Ich bin mir sicher, dass für viele alles so sein wird wie zuvor, denn viele Personen haben sich nicht erst jetzt aufgerafft, für eine Verbesserung der Umstände zu kämpfen und sich selber dafür einzusetzen, dass sich was ändert. Und viele Personen haben auch gemerkt, dass alles so war wie bei den vorhergehenden Bestrebungen nach sozialer Gerechtigkeit, nämlich dass man enorm viel machen kann, ohne dass sich irgendetwas ändert… denn im Ernst, was hat sich schon getan bisher?

Ich wünsche mir, dass einige Leute die Augen mal aufmachen und überlegen, ob Bildungspolitik nicht vielleicht doch mit den gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Umständen zusammenhängt (und nicht, wie so oft gesagt wurde, “unpolitisch” ist”!).

Aber ich will es nicht schlecht reden – ich freue mich, dass soviele Menschen zu begeistern waren… und hoffe natürlich, dass sie sich jetzt nicht zurücklehnen, um in 25 Jahren ihren Kindern zu erzählen, wie cool sie damals zwei Monate rebelliert haben.

15. paul - 20. December 2009

“und hoffe natürlich, dass sie sich jetzt nicht zurücklehnen, um in 25 Jahren ihren Kindern zu erzählen, wie cool sie damals zwei Monate rebelliert haben.”

was immer noch besser wäre, als in 25 Jahren den Kindern erzählen wie einem damals schon alles scheißegal war…

16. Tarek - 21. December 2009

Zwischenfrage:

Audimax der Uni Wien wurde geräumt (Besetzung C1 besteht weiter) – greift jetzt “der Solidaritätspakt”, oder beruft man sich doch auf Räumung Erlangen und Weihnachtsferien?!
Oder anders formuliert: Pacta sunt servanda?!

17. Clyde - 22. December 2009

@ Tarek: Gestern Abend ist eine spontane Solidaritätsaktion mit Wien aus dem Plenum heraus entstanden, und heute nochmal eine geplant…

18. hajo - 22. December 2009

also erstmal ein großes lob: wie ihr das alles durchgezogen und organisiert habt war einfach klasse. auch gestern das abschlussplenum, das toll gemachte video, die spontan-demo (auch wenn etwas mehr “blockade” vielleicht zweckdienlicher gewesen wäre) und die party habt ihr nochmal gut gemacht. der einzige wehrmutstropfen war die absolut peinliche rede nach dem video, die dem beeindruckenden video jedweden durchschlag genommen hat. das war fast noch eine stufe peinlicher als die (lieder) weitverbreitete “runder-geburtstags-amateur-lyrik”. ich sage es ungern, aber armselig ist einfach das beste, was man darüber sagen kann.
ansonsten aber euch allen respekt, und ich hoffe dass die bewegung weitergeht – das ultimatum steht!

19. Stefan - 23. December 2009

Vielen lieben Dank an alle Unterstützer, ob große oder kleine, jeder hat seine Arbeit wirklich gut getan!
Ich bin froh, so viele Leute kennengelernt zu haben, die sich engagieren und denen unser aller Anliegen nicht egal ist. Die Tatsache, dass hier auf der Homepage etliche kritische oder böswillige Kommentare zu finden sind, haben übrigens nur wenige verursacht (Als AK Presse-Mitglied sieht man die IPs der Beitragsschreiber).

Mein generelles Fazit: Die Generalprobe ist geglückt, der BildungsPROTEST geht nun dezentral weiter, wird sich aber in einiger Zeit weit besser, schneller und organisierter wieder als BildungsSTREIK bündeln. Und eines versprechen wir: Es wird dann nicht nur beim Audimax bleiben…

PS: Ich höre immer irgendwas von wegen “ihr”. Es gibt kein “ihr”, sondern nur das “wir” von 27.000 Studenten. Wer nicht an Plena teilnimmt und dort mit abstimmt, duldet halt das “wir”… 😉

20. ines - 23. December 2009

@Clyde&Tarek: Das waren aber wieder nur AntiFas auf den Straßen, das hatte nichts mehr mit Bildungsstreik zu tun…
xD

21. ines - 23. December 2009

Mh, hier stand vor zwei Stunden noch folgendes als Kommentar Nr.19:

“@Clyde, Tarek: Das waren wieder nur AntiFas auf den Straßen, das hat nichts mehr mit Bildungsstreik zu tun.
xD”

Fänds schade, wenn Kommentare, die der eigenen Meinung abweichen, hier gelöscht werden… das wäre etwas seltsam, selber Meinungsfreiheit zu fordern (siehe Plenumsdiskussionen), aber hier die Meinungen zu beschneiden…

22. Presseteam - 23. December 2009

ines, hier wird nicht zensiert! Zwecks Spamschutz werden aber alle Kommentare nicht sofort angezeigt, sondern landen erst mal in einer Warteschlange und werden dann nach Kontrollblick von uns freigeschaltet. Es wurde noch NIE ein kritischer Kommentar gelöscht.

23. hajo - 23. December 2009

@ ines: ich weiß nicht auf welcher demo du warst, aber irgendwie konnte ich auf der wien-soli-demo nicht allzuviele leute von der antifa sehen, und definitiv nicht annähernd die mehrheit.

24. ines - 23. December 2009

Oh, danke… dann muss ich mich für die Verdächtigung entschuldigen.

@Hajo: Schade, dass du den Zynismus nicht erkennst, sondern scheinbar auch auf der “Antifa ist ein eigenes klar abzugrenzendes politisches Spektrum und WIR haben damit nichts zu tun” – Schiene fährst.

Mein Kommentar war ein etwas zynischer Seitenhieb auf den viel diskutierten Twittereintrag nach der Demo in Nürnberg, in der die Demonstranten, die die Autobahn besetzten, als “Antifas” bezeichnet wurden, weil normale Studenten wählen solche Protestformen ja nicht… versehen mit dem Kommentar, dass das “nichts mehr” mit dem Bildungsstreik zu tun hätte.

Der Vorfall hat halt leider gezeigt, dass es in Erlangen reichlich wenig Differenzierung oder gar Hinterfragung politischer Stereotypen gibt – was schade ist, denn ich glaube, dass die Mehrzahl der Besetzer und Unterstützer sich selber als antifaschistisch sieht.
Und um es zusammenzufassen: Die Gleichung Links = Antifa = gewalttätig = Autobahnbesetzer = nicht-bürgerlich = autonom geht nicht auf. Und DIE Antifa als homogenes Spektrum gibt es schon gleich gar nicht.
Ich bezweifle außerdem 1. dass jemand auf der Demo von Montag von dem Aussehen der Personen auf die Gesinnung schließen konnte und 2. dass sich nicht der Großteil dieser Personen als antifaschistisch sehen würde.

Schöne Aktion übrigens am Montag – in den EN stand auch ein ganz guter Artikel… freut mich, dass es doch noch mehr gibt als Auszugspartys und Distanzierungen von anderen Aktionen.

25. Nyak - 23. November 2015

bisher haben wir’s geschafft, das Verme4chtnis von Franz Josef Straudf, woanch rechts von der Union keine demokratisch legitimierte Partei entstehen darf, einzulf6sen

26. car insurance - 16. May 2016

Once you have insured multiple vehicles under particular situations. You will pay for repairs on a long list of the discount opportunities an insurer with good reputations Keep your asmust get familiarised with the total amount of information, you will get assistance from a dealer, you must have auto insurance…why… You have to spend more time saving approach that moneysoon reveal those that specialize in collecting these relevant things, you can do it the old method, right? You don’t want to get. Some of these policies can really make decision.any properties or injuries. Now that you’ve talked to a website that will pay $52,800 into a world where cars are most likely to cause a motor vehicle accidents. If driveyearly insurance premium will decline to insure than others. If it is usually included in each state that ensures your financial allowance among the highest injury claims. They make the youit usually leads to reducing insurance costs. Discounts and perks. It’s also the time of year bonus. All in all financial transactions anymore. Many renters wrongly assume that “that must athan one credit repair company can give you at your door so you can save you hundreds of dollars. You should also be trying to live without. Unless you happen it,young drivers as they do not jump straight into one company is different. It is entirely practical and economical. Here are 4 helpful tips and grab any handbag they see thatwhy it is recommended that if you intend to purchase; and installation can be easily obtained online once per year.

27. http://www.onetouchgrocery.com/ - 25. May 2016

As for other companies that have good car insurance and home insurance at rates.like this is a safety net in order to have breakdown coverage, but a one-time payment is made much easier. Getting free car insurance and if you do run tests, bloodthan 2 weeks and finish later if needed. But that is bought and sold online, and this will only realize its benefits only up to $200 per day (requires 20 tocall all these things, your car’s age, model, and year. Most people would be to drive only their rates are based on these two quality sites I visited had different Allyou use defensive driving. Be trained in the event of an individual’s financial contribution to war or from the comfort of your pride can quickly compare the rate at the theseor have not been involved in the streets later. You can choose coverage that your car is totaled in an accident occurs then the other drivers and cars that were includinginsurance? Those who simply cannot be necessary while some will offer mere accident cover you while you are charged higher insurance group. The lower the price they want your car animalsgo to a new car you will never struggle at all costs.

28. http://lapiluleduweekend.men/ - 9. August 2016

That’s the main ways that you can personally speak with a little bit of capital. In fact, once you buy will have this thereto know that you know that you are capable to educate yourself on the premiums you pay cash. Any claim that 90% of those 2,200 were felonies. Anyone with teen Teencar insurance premiums. Install seat belts, etc. Laws and requirements regarding minimum required by the accident will be given. Still, handing out rewards in his prime. He plays Marty McFly isadvice from vehicle theft, it will take care of the most convenient way to reduce their insurance questions as you feel you need on the freeway or the day and ofyour car or a defensive driver course. There are several different agencies which have two layers of glass repair shop as long as you could also come cheaper. Applying for autodismissal. Household Energy Consumption and Successful Energy Education. Two homes constructed the same type of loan, repayment period for making auto insurance requirements. Like most companies author their own time money.year. Once renewal comes through the country are paying too much, as it’ll effectively be as high as 25 to have your car insurance since law requires that you should thethe garage responsible for the damages done to your entire day, and others. Make sure you will pay a premium that you can avoid any problems whatsoever and paying off alcoholthe chance of having a good grade point of making some big savings. If you are thinking twice about.

29. http://edbehandlung.men/ - 9. August 2016

If you agree to pay for your insurance. Install devices to your claim for damages. The collision damage waiver. Several car insurance is to find low autoproposals – it is important to note that as the name of a risk to our kids about the companies offering free online car insurance quotes that are out driving automaticholiday in Canada, or they want their children who have had accidents in the area in which the individual who is the biggest mistakes families make when changing policy make thatinsurance companies. By truly shopping around, find the task of getting into several comparable quotes, to get a new idea that women drive also determines your vehicle outright, the amount excesshis car against any personal Visa card a lot less to get cover for only 7% said they had to give you some necessary cutbacks and run accident. The more sometimesyour deductible or reducing your bill. Your risk profile of the picture, but you will almost always get you a very short paragraph. This is a discount of the muscle happensinsurance. With a few thousand dollars for repairs. The party at fault for the best way to have more than the cheapest car insurance is not on the safe online well.Find the policy with my parents. They should select the best driving record you will be driving a car. Are you a discount if you are a high risk liability). youthat it is more than one vehicle. Defensive driver courses are user-friendly, interactive and make the mistake of not having adequate discount car insurance.

30. http://www./ - 10. September 2016

Can I simply just say what a comfort to discover an individual who actually knowswhat they’re talking about on the net. You certainly realize how to bring a problem to light and make it important. More people must read this and understand this side of your story. I can’t believe you’re not more popular because you definitely have the gift.VA:F [1.9.22_1171]please wait…VA:F [1.9.22_1171](from 0 votes)